Auf der großen Mauer: Muntianyu

Mauerturm
Mauerturm

Die Mauer ist lang, die Mauer ist groß. Wo also mit einer Besichtigung Anfangen? Der Abschnitt Muntianyu bietet sich durchaus an, auch wenn das riesige Besucherzentrum mit Shopping- und Restaurantmeile etwas überdimensioniert wirkt. Ist eben mehr für Gruppenreisen ausgelegt, die Standardvariante in der chinesischen Tourismusbranche.

Am Besucherzentrum also schnell Tickets gekauft, d.h. für den Eintritt, den Bustransfer und eine der Seilbahnen. Je nach dem, welche Route gewählt wird kann auch für den Abstieg bzw. Abfahrt auch eine Sommerrodelbahn genutzt werden. Wenn man sich für die Sommerrodelbahn entscheiden können die Kosten für die nicht genutzten Rückfahrttickets für die Gondel am Besucherzentrum wieder zurückerstattet werden. Voraussetzung hierfür ist ein intaktes Ticket.

Blick über die Mauer
Blick über die Mauer

Also mit der Seilbahn hoch, ich bin schon einmal auch hoch gelaufen, war allerdings danach bereits ziemlich ausgepowert. Hebt euch eure Kraft für die Mauer auf! Je nach Ausdauer könnt ihr dann nach Links abbiegen und bis zum Schriftzug am Berg oder darüber hinaus auf der Mauer wandern. Wer auf dem Rückweg noch ausreichend Kraft hat kann noch bis zur Sommerrodelbahn weiter wandern, mit der auch schon Michele Obama die Abfahrt gewagt hat. Für weniger Wagemutige steht dort auch noch eine andere Seilbahn bereit, für die allerdings extra gezahlt werden muss, da diese nicht der gleichen Firma gehört. Auch hier gilt, dass ihr euch die Kosten für das nicht genutzte Ticket am Besucherzentrum wieder zurückerstatten lassen könnt.

Als Tip: Nehmt euch genug Wasser mit, die Preise auf der Mauer sind ziemlich heftig, Sandwiches oder Stullen für eine kleine Vesper lohnen sich ebenfalls.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s